Was Sie noch wissen sollten

Der Bürgerservice ist ein Projekt der Kreishandwerkerschaft Fulda, um Menschen, die auf der Suche nach einer neuen Beschäftigung sind, eine Chance zu bieten.

Bitte bedenken Sie, dass wir mit dem Stundenpreis, den Sie für den Einsatz unserer Mitarbeiter bezahlen, auch Urlaub, Feiertage, Krankheitstage, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Weiterbildungsmaßnahmen, Verwaltungskosten und vieles anderes mehr abdecken müssen.

Dafür bieten wir unseren Mitarbeitern ein dauerhaftes sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis.

Nicht selten kommt es vor, dass Mitarbeiter des Bürgerservice bei entsprechender Eignung und Einsatzbereitschaft von Handwerksbetrieben in Fulda übernommen werden. Das ist von uns so gewollt, da wir damit einen Beitrag zur Versorgung des Handwerks mit Fachkräften leisten.

Aus diesem Grunde suchen wir permanent neue Mitarbeiter, nicht nur für den Bürgerservice.